LARNITECH

Features

  • Steuerung einer Vielzahl von Geräten
    • Lichter
    • NC / NO-Heizventile
    • Jalousien
    • 1- oder 2-polige Tore
    • 1- oder 2-polige Ventile
    • NC / NO-Sperren
    • Gebläsekonvektoren
  • Relais mit AgSnO2-Kontakten für 16 A Dauerlast und 120 A, 20 ms Einschaltstrom
  • Geräuscharme Relaisschaltung
  • Schnelle und einfache Montage / Demontage von Steckverbindern
  • Eingebaute logische Einheit
  • Plug & Play-Funktion
  • Regelmäßige Software-Updates

DW-LC07

Dieses Modul ist für die Kommutierung von AC / DC-Stromkreisen mit hoher Leistung ausgelegt. Wird für Licht, Steckdosen und andere elektrische Geräte verwendet. Diese Universaleinheit kann Licht, verschiedene Arten von Ventilen, Jalousien, Toren, Schlössern und Gebläsekonvektoren usw. steuern. Das Relais ist nahezu geräuschlos und verfügt über spezielle Hochleistungskontakte, die für einen Einschaltstrom von 120 A und 20 ms ausgelegt sind. Wie alle Larnitech-Geräte wird diese Steuereinheit automatisch erkannt und konfiguriert, wenn sie dem System hinzugefügt wird. DW-LC enthält eine logische Einheit, die es der Einheit ermöglicht, Skripts aus der großen und ständig aktualisierten Larnitech-Datenbank auszuführen und mit verteilter Logik zu arbeiten, um die Zuverlässigkeit des Betriebs sicherzustellen.

Module parameters

Anzahl der Ausgangskanäle
7
Eingangsspannung
0-250V
Stromart
AC/DC
Maximale Belastung pro Kanal
8 A
Maximale Belastung pro Gruppe
20 A
Maximale Belastung pro Gerät
40 A
Stromversorgung
11.5 … 27.5 V DC von CAN
Höchstrom (24V)
315 mA
Zulässiger Abschnitt des Stromversorgungskabels zum Anschluss in die Steckdose:
Eindrahtkabel
mehradriges Kabel
mehradriges Kabel mit Spitze


0.5 … 4mm2
0.5 … 4mm2
0.5 … 2.5mm2
Schienenart
CAN (4-Draht)
Ausrüstungsinstallationstyp
DIN-rail (EN 60715)
Gehäusematerial
ABS
Schutz
IP40
Temperaturbereich
-10 … +50 °C
Größe
4U, 69x85x58 mm
Gewicht
180 g