LARNITECH

Features

  • 10 outputs for NO/NC valves or contactors
  • 10 inputs for digital temperature sensors
  • Can to use temperature data from other modules
  • 10 independed heating zones with weekly shedule
  • Up to 20 heating profiles
  • Built-in real time clock

DW-HC10

Das Gerät ist zur Steuerung von Heizgeräten (Heizkörper, Fußbodenheizung, Klimakonvektoren usw.) bestimmt.
Das Gerät verfügt über 10 Eingangskanäle zum Anschluss von Temperatursensoren.

Module parameters

Anzahl der Eingangskanäle
10
Anzahl der Ausgangskanäle
10
Eingangsspannung
20-250 V
Stromart
AC/DC
Maximale Belastung pro Kanal
0.5A(110W at 220V)
Stromversorgung
11.5 … 27.5 V DC von CAN
Höchstrom (24V)
110 mA
Sensoren maximale Länge
30 m
Schienenart
CAN (4-Draht)
Ausrüstungsinstallationstyp
DIN-rail (EN 60715)
Gehäusematerial
ABS
Schutz
IP40
Temperaturbereich
-10 … +50 °C
Größe
4U, 69x85x58 mm
Gewicht
140 g